Nibelungen-Turnier am 22. und 23.04.2017

Am Samstag, den 22.04.17 und am Sonntag, den 23.04.17 startete der Judo Club Neuenschmidten
mit jeweils 3 Judokas zu unserem ersten Nibelungenturnier.

Samstags kämpften in der U15 mit Christian Kauck und in der U12 mit Roman Stremel,
Matthias und Ben Ruban 4 erfolgreiche Judokas, die sich jeweils eine Bronzemedaille sicherten.

Anton Renz, der ebenfalls in der U15 startete, musste sich leider sieglos geschlagen geben;
erreichte aber einen respektablen 7. Rang.

Am Samstag startete auch die U18 mit Lukas Möller, der leider seinen 3. Platz aufgeben musste.
In einem Kampf verletzte er sich so stark, dass ihn die Sanitäter und der Trainer nicht mehr kämpfen lassen konnten.

Unseren Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und wir wünschen
Gute Besserung für Lukas, damit er bald wieder an den Start gehen kann.