Wandern am Samstag, 30.05.2015

Am Samstag den 30.05.2015 nutzen wir das Wetter aus und gingen mit unser Judokas wandern.

Wir trafen uns in Neuenschmidten an der Mehrzweckhalle, von dort ging es mit zwei Gruppen los.
Die erste Gruppe bestand aus unseren älteren Judokas im Alter zwischen 10-16 Jahren.
Die zweite Gruppe bestand aus den jüngeren Judokas mit einigen Eltern.

Über Funk konnten wir uns verständigen.
Ein Zwischenstopp war dann auf dem Spielplatz in Hellstein.
Dort konnten sich die Judokas erst einmal austoben.
Dann ging es weiter hoch zum Grillplatz.
Dort angekommen gab es eine kleine Trinkpause.
Plötzlich waren alle verschwunden und nutzten die Gelegenheit: die einen gingen klettern,
die anderen erforschten den Wald und der Rest spielte auf der Sandrutsche.

Zum Abend hin gab es Würstchen und Brötchen und so gegen 20:00 Uhr ließen wir es langsam ausklingen.

Fazit: Es war ein schöner, erholsamer Tag und alle waren zufrieden. Unsere Judokas hatten viel Spaß.


Hier ein paar Fotos vom Wandertag:

Auch das Gleichgewicht halten wird schön geübt.

 

Schönes Bauchmuskeltraining.

 

Klasse, wie er hier ihm die Übung beibringt und aufpasst, dass nichts passiert.

 

Das macht sie super.

 

Gruppenbild der Teilnehmer